Herzlich willkommen

Aktuell: 08.12.2023

Das Busunternehmen Martin Becker hat uns darüber informiert,dass der Busverkehr heute regulär startet.

Bei extremen Wetterlagen wie Glatteis, Blitzeis, Schneeglätte oder Sturm gilt generell:

  • Die Eltern bzw. Sorgeberechtigten entscheiden, ob der Weg zur Bushaltestelle bzw. zur Schule für ihre Kinder zumutbar ist.

  • Die Busunternehmen entscheiden, ob der Busverkehr planmäßig stattfindet.

  • Aktuelle Informationen über Verkehrsbehinderungen veröffentlich der VRM bei Bedarf auf seiner Homepage.

  • Das Busunternehmen Martin Becker informiert auf seiner Homepage.

  • Unter besonderen Umständen kann die Rückfahrt am Mittag oder am Nachmittag ausfallen. Auch darüber entscheiden die Busunternehmen.

  • Der Unterricht an der Loreleyschule fällt auch unter diesen Bedingungen nicht generell aus. Je nach Anzahl der anwesenden Schülerinnen und Schüler entscheidet die Schulleitung über die Ausgestaltung des Unterrichts.

  • Sollte Ihr Kind die Schule wegen des Wetters nicht besuchen können, informieren Sie bitte die Schule per E-Mail:

  • info@loreleyschule.de



    Die Schulleitung

    Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden.

    Zentrale Leitidee der UNESCO

    Informationen für die zukünftige Klassenstufe 5 im Schuljahr 2024/2025

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Eltern und Sorgeberechtigte der Klassenstufe 4,

    Sie werden sich in den nächsten Wochen intensiv mit der Entscheidung beschäftigen, welche Schulart und welche weiterführende Schule für Ihr Kind die richtige ist.
    Die Informationsabende, die in den nächsten Wochen stattfinden werden, bieten Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Schularten in Rheinland-Pfalz.
    Am 29.11.2023 findet diese Veranstaltung für die Grundschulen in Braubach, Osterspai, Kamp-Bornhofen sowie die Grundschule an der Loreleyschule um 19.00 Uhr in der Mensa der Loreleyschule statt.
    Die Besonderheiten der Loreleyschule als Realschule plus in integrativer Form möchten wir Ihnen am Informationstag für die vierten Jahrgangsstufen präsentieren, der am Samstag, 20.01.2024, um 9.00 Uhr startet. An diesem Tag können Sie und Ihre Kinder nicht nur einen Eindruck von den Räumlichkeiten gewinnen, sondern sich von der Schulleitung und von Kolleginnen und Kollegen umfassend informieren lassen.
    Schwerpunkte unserer Arbeit stehen im Mittelpunkt der verschiedenen vorbereiteten Stationen: Ganztagsschule, UNESCO-Schule, Bienen-AG, Wahlpflichtfächer, Berufsorientierung und viele andere Aspekte bieten Ihnen Informationen und Ihren Kindern die Möglichkeit zum Mitmachen und Ausprobieren.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um Voranmeldung mit Terminwunsch.
    Sollten Sie an diesem Tag verhindert sein oder weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte über das Sekretariat Kontakt zu uns auf:

    Tel: 06771/93 93 10

    Fax: 06771/93 93 18

    Mail:info@loreleyschule.de

    Anmeldungen für die Stufe 5 des Schuljahres 2024/25 sind nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse ab Ende Januar 2024 zwischen 8.00 Uhr und 13.00 Uhr möglich. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen Termin.

    • Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit: Geburtsurkunde/Stammbuch, Unterlagen der Grundschule, Impfausweis/ Nachweis der Masernschutzimpfung

    Wir sind eine organisatorisch verbundene Grund- und Realschule plus in integrativer Form in St.Goarshausen. Die Loreleyschule liegt rechtsrheinisch oberhalb der Burg Katz im Stadtteil Heide. Schulträger ist die Verbandsgemeinde Loreley.
    Im Schuljahr 2023/2024 besuchen etwa 440 Schülerinnen und Schüler aus über 50 Ortschaften die Schule.
    Seit dem Schuljahr 2002/2003 sind wir Schwerpunktschule.
    Mit dem Schuljahr 2009/2010 startete die Ganztagsschule im Bereich der Grundschule sowie die Ganztagsbetreuung in der Orientierungsstufe.
    Ab dem Schuljahr 2017/2018 sind wir anerkannte Ganztagsschule.

    Realschule plus

    Die Realschule plus wird zur Zeit von etwa 250 Schülerinnen und Schülern besucht. In der Realschule plus in integrativer Form bleiben die Klassenverbände möglichst lange erhalten und Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Voraussetzungen lernen gemeinsam.

    Schwerpunktschule

    Beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Kinder lernen in der Loreleyschule gemeinsam. Personell und baulich hat sich die Loreleyschule seit vielen Jahren auf das gemeinsame Lernen eingestellt und eingerichtet.

    Ganztagsschule

    Wir sind anerkannte Ganztagsschule. Von montags bis donnerstags können die Kinder aller Jahrgangsstufen das Angebot der ganztägigen Betreuung nutzen, Hausaufgaben machen und aus einer Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften wählen.

    jsf